Willkommen in meiner Privatpraxis für Psychotherapie!

Psychische Probleme ernst zu nehmen erfordert Mut. Haben Sie jedoch diesen ersten Schritt getan und wollen etwas ändern, dann sind Sie bereits auf dem Weg der Heilung. Ich biete an, Ihre inneren Kräfte und Fähigkeiten gemeinsam mit Ihnen zum Leben zu erwecken, sodass Sie dauerhaft zu mehr Glück und Lebenszufriedenheit finden.

therapeutisches angebot

54db51e62ce9553166210004_ib_profil.jpg

Grundlage meiner therapeutischen Arbeit ist die kognitive Verhaltenstherapie. Diese Therapieform zeichnet sich durch ihr strukturiertes und lösungsorientiertes Vorgehen aus. Sie selbst bestimmen durch Ihre aktive Teilnahme die Therapieinhalte mit. Wir arbeiten in der Gegenwart mit Blick auf die Zukunft, ohne jedoch die Entstehungsgeschichte Ihrer Problemlage aus den Augen zu verlieren. Mein Ziel ist es, im Gespräch mit Ihnen unentdeckte Potenziale zu erkennen und zu aktivieren. Finden Sie den Mut, nach dem ersten Schritt auch den zweiten zu tun, indem Sie Ihre Probleme in Angriff nehmen!

WEITERLESEN

Behandlungsschwerpunkte meiner Praxis

  • Reaktionen auf schwere Belastungen
  • Anpassungsstörungen nach Lebensveränderungen
  • Burnout-Syndrom bzw. Erschöpfungssyndrom und Stress
  • Depressionen
  • Ängste (z. B. Soziale Ängste, spezifische Phobien, Panikattacken)
  • Zwangserkrankungen (Zwangshandlungen, Zwangsgedanken)
  • Essstörungen
  • chronische Schmerzen
  • Tinnitus
  • Hypochondrie und Krankheitsangst
  • Schlafstörungen

Mögliche Therapieziele

  • Verbesserung der Stimmung und Lebensfreude
  • Reduzierung der Symptomatik und des Leidens
  • Erkennen, Reflektieren und Annehmen der persönlichen Geschichte, bestimmter automatisierter Verhaltensweisen und Reaktionsmuster
  • Entwickeln neuer geeigneterer Strategien und deren Umsetzung
  • Stärkung der eigenen Fähigkeiten
  • besseres Kennenlernen und Einschätzen der eigenen Person
  • Wertschätzung eigener Wünsche, Gefühle, Bedürfnisse
  • Verbesserung von Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Erhöhung von Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen

Im Rahmen der Therapie setzen Sie sich mit Ihren Gefühlen und Einstellungen auseinander. Dies kann schmerzlich sein und erhellend, es kann wütend machen oder auch Spaß. Ich werde Ihnen bei all diesen Prozessen zur Seite stehen und immer wieder Ansporn geben, Ihre Ziele im Auge zu behalten.

zu meiner person

Irene Blumenstock

Geboren und aufgewachsen bin ich in Hamburg. Nach einem Freiwilligenjahr in Frankreich zog es mich in die damals Neuen Bundesländer. In Dresden studierte ich Psychologie. An mein Diplom 1997 schloss sich eine fünfjährige Ausbildung in kognitiver Verhaltenstherapie an der Dresdner Akademie für Psychotherapie an. 2002 erlangte ich die Approbation als Psychologische Psychotherapeutin.

In meinen ersten Berufsjahren sammelte ich Erfahrungen als Psychotherapeutin in einer Rehabilitationsklinik für Psychosomatik und Orthopädie und in einem Psychiatrischen Krankenhaus in Dresden. Darauf folgte ein mehrjähriger Aufenthalt in den Niederlanden, wo ich als selbstständige Psychotherapeutin in einer Gemeinschaftspraxis Gruppen- und Einzeltherapien durchführte. Interkulturelle Themen und die Erfahrung fremd bzw. anders zu sein, belebten und bereicherten meine therapeutische Arbeit. Inzwischen lebe ich mit meinem Mann und unseren vier Kindern in Berlin. Seit 2014 arbeite ich in eigener Praxis in Stahnsdorf. Ich sorge für eine fortlaufende Qualitätssicherung meiner Arbeit durch Fortbildungen und Supervision. Aktuell beschäftige ich mich mit den Themen Schematherapie und Achtsamkeit in der Psychotherapie.

Ich bin Mitglied der Deutschen Psychotherapeutenvereinigung (DPtV)
und der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer (OPK).

ablauf und kosten

Ablauf der Therapie

 

Erstgespräch

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen, vereinbaren wir möglichst bald einen Termin für ein Erstgespräch. Dieses Gespräch dauert 50 Minuten und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie mit mir weiterarbeiten möchten. Durch dieses Erstgespräch verschaffe ich mir auch einen Überblick über Ihre Beschwerden und Ihre Veränderungswünsche.

 

Probatorische Phase

In den sich anschließenden vier bis fünf Therapiesitzungen führe ich eine ausführliche Diagnostik durch und erstelle einen Therapieplan, den ich mit Ihnen bespreche. In der Regel stelle ich am Ende dieser sogenannten probatorischen Phase einen ausführlichen Antrag auf Psychotherapie an Ihre Versicherung.

 

Therapiephase

In der darauf folgenden Therapiephase geht es um die Umsetzung des Plans. Die 50minütigen Sitzungen finden üblicherweise im Wochenabstand statt, je nach Bedarf können die Abstände jedoch auch länger oder kürzer sein. Ebenso legen wir die Dauer der Therapiephase individuell fest.

 

Abschlussphase

In einer Abschlussphase werden Sie verstärkt die neuen Erkenntnisse in Ihrem Alltag umsetzen. Auch ein follow-up Termin nach sechs bis acht Monaten ist möglich.

Versicherung, Kosten und Abrechnung

 

Privat Versicherte und Beihilfeberechtigte

In der Regel übernehmen private Versicherungen und Beihilfestellen die Kosten für eine Psychotherapie. Grundlage der Abrechnung ist die Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten (GOP) bzw. die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Bitte erkundigen Sie sich möglichst schon vor dem Erstgespräch bei Ihrem Versicherungsträger bzw. Ihrer Beihilfestelle, ob und in welchem Umfang psychotherapeutische Leistungen von Ihrem Versicherungsvertrag abgedeckt sind.

 

Gesetzlich Versicherte

Da ich eine reine Privatpraxis führe, kann ich nicht direkt mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen. Falls Sie jedoch keinen kassenärztlich zugelassenen Psychotherapeuten finden, der Sie mit zumutbarer Wartezeit behandeln kann, besteht die Möglichkeit der Kostenerstattung. Hierzu berate ich Sie gern.

Selbstzahler

Auch die Abrechnung für Selbstzahler erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Eine Therapiesitzung kostet demnach 100,55 Euro.

Kontakt und anfahrt

Irene Blumenstock
Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Potsdamer Allee 66/68, 14532 Stahnsdorf
Tel. 03329 / 6991684
Fax 03329 / 6991683

Sollten Sie mich telefonisch nicht direkt erreichen, können Sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine Anfrage per E-Mail senden (post@irene-blumenstock.de).
Ich melde mich so schnell wie möglich zurück.

Anfahrt

Mit dem Bus

Von Potsdam und Teltow mit den Buslinien 601 und X1. Von Berlin-Zehlendorf und Kleinmachnow mit der Buslinie 623. Haltestelle John-Graudenz-Straße.

Parkplätze sind direkt vor dem Haus vorhanden.